Jubiläumsfeier der Jeanette-Wolff-Schule am Mengeder Markt

Einschulungsfotos aus den letzten 100 Jahren
werden gesucht

Eigentlich wäre die Jubiläumsfeier schon im letzten Jahr fällig gewesen, aber manchmal passt es terminlich nicht so, wie man es sich vorstellt. Und genau genommen wird vor allem der Geburtstag des Gebäudes gefeiert, denn mit dem Datum der Eröffnung am 21.6.1906 war in dem Gebäude die Hohenzollernschule  untergebracht.

Mit der wechselvollen Namensgeschichte der Schule ist auch meist eine neue inhaltliche Ausrichtung verbunden gewesen, die Hinweise auf die unterschiedlichen gesellschaftlichen Strömungen der letzten 100 Jahre gibt.

“Stammbaum” der JWS – entnommen der Festschrift zum 75-jährigen Jubiläum

In diesem Sommer nun – zum Ende des laufenden Schuljahres am Mittwoch, 28. Juni – ist es soweit. Dann soll an der Jeanette-Wolf-Schule der 100. Geburtstag gefeiert werden.
Geplant ist ein Sport- und Spielfest in der Zeit von 10.30 – 13.00 Uhr mit den aktiven Schülerinnen und Schülern. Aber auch Ehemalige und interessierte Mengeder sind herzlich eingeladen.

Details des Programms werden im Festausschuss noch diskutiert. Allerdings einen Punkt verrät Britta Oestreicher – die Rektorin der Schule – schon im Vorfeld: „Wir sind auf der Suche nach ehemaligen Schülerinnen und Schülern, die uns ihre Einschulungsfotos schicken. Am Tag der Geburtstagsfeier wollen wir mit ihnen zusammen Fotos machen, um diese in der Festschrift, die nach dem Jubiläum erscheinen soll, zu veröffentlichen.“

Ein erstes Einschulungsfoto liegt auch schon vor. Es stammt aus dem Jahr 1961. Zur Verfügung gestellt hat es ein bekannter Mengeder aus Groppenbruch. Britta Oestreicher und mit ihr der Festausschuss erhoffen sich nun weitere Einschulungsfotos, die wir dann von Fall zu Fall auf MENGEDE:InTakt! veröffentlichen werden. Wir wollen damit möglichst viele Ehemalige animieren, in ihren Alben bzw. Schuhkartons nach Einschulungsfotos zu suchen und diese dann an die Schule weiterzugeben.

Hinweis: Zur Vergrößerung der Fotos diese bitte anklicken!
PDF24 Tools    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: